Fach-Fortbildungen

- gerne auf Einladung:

Themenauswahl für Fachkreise aus medizinischen, pädagogischen, psychologischen und sozialen Berufsgruppen (kann auf Wunsch für die Fragestellungen spezieller Berufsgruppen individuell zusammengestellt werden) 

 

Prä- und Perinatale Psychologie (Vorträge, Seminare (auch an Universitäten und Fachhochschulen), Theorie, Praxis, Selbsterfahrungselemente, psychologische Geburtsvorbereitung sowie therapeutische Arbeit mit Erwachsenen und Kindern)

 

Kinderwunsch und Familienstellen: Wochenend-Seminar für Frauen mit Kinderwunsch mit Familienstellen und psychologischen Hintergründen aus der prä- und perinatalen Psychologie. Zusammen mit Eva Helle (www.evahelle.de)

 

Therapeutisches Arbeiten mit Erwachsenen, Babys und Kindern nach Geburtstrauma, Kaiserschnitt, Zwillingsverlust, Frühgeburt, künstlicher Befruchtung (Fortbildungen, Workshops, auch als Einzelthemen möglich). Zielgruppe: Ärzte.  Osteopathen, (Körper-, Psycho-)Therapeuten, Ergo-, Physiotherapeuten, Hebammen, Pädagogen, Sozialarbeiter etc.)

 

Bach-Blüten in der Geburtshilfe (Hebammen, Krankenschwestern, Intensivpflege, Heilpraktiker)

 

Grundlagen der Kommunikation in Beratung und Anamnesegespräch (I) sowie Grundlagen der Gesprächsführung nach M. Erickson (II) (Hebammen, Physio-, Ergo-, Logotherapeuten, Osteopathen etc.) 

 

Supervisionen (Fall-, Einzel- oder Gruppensupervisionen) für alle Berufsgruppen auf Anfrage.