Praxis Thurmann

bei Frankfurt am Main

Herzlich Willkommen!

In meiner Praxis biete ich professionelles Coaching, Kriseninterventionen sowie Therapie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit ihren Eltern an. Alle Termine sind auch als Telefontermine möglich. 

Zentral für meine therapeutische Arbeit ist die schwangerschafts-, geburts- und vor allem kindbezogene Sichtweise. Zu meinen Angeboten zählen daher insbesondere Regressionstherapie (z.B. bei vorgeburtlichem Zwillingsverlust) und die von mir entwickelte 'Prä- und perinatal basierte (Spiel-)Therapie‘© für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Auch Kinderwunsch-Beratung, die psychologische Begleitung in und nach der Schwangerschaft und Eltern-Coaching Eltern gehören dazu.

 

Mit einem Blick voller Empathie für die tiefen Prägungen der vorgeburtlichen Lebenszeit und der Geburt selbst begleite ich, quasi als Hebamme für die Seele, Babys, Kinder, aber auch Erwachsene dabei, ihre Erfahrungen auf heilsame Weise zu verarbeiten. Das gilt besonders für Frühgeborene, nach vorgeburtlichem Zwillingsverlust, nach einer traumatischen Geburt (z.B. Einleitung, Kaiserschnitt, Zange) oder für durch künstliche Befruchtung gezeugte Kinder (IVF, ICSI), deren Seelen sich oft nach innen zurückziehen und die erst eingeladen werden wollen, ganz ins Leben zu kommen.

 

Diese prä- und perinatalen Prägungen zu erkennen, ist auch und besonders für Fachleute wichtig. Daher biete ich – sehr gerne individuell und auf Einladung -  themenspezifische Fach-Fortbildungen, Selbsterfahrung, Fall-Supervisionen und gemeinsam mit meiner Kollegin Kola Brönner eine 2-jährige Ausbildung an. 


Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Ihre Ilka-Maria Thurmann
Diplom-Pädagogin, Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin, Professioneller Coach, Heilpraktikerin, Dozentin, Autorin

 

Aktuelles: Die 2-jährige Fach-Ausbildung‚ Prä- und perinatale (Spiel)-Therapie‘ startet im März 2020. (Ausschreibung s. Fortbildungen

 

Das neue Buch: „Den Anfang heilen: Prä- und perinatale (Spiel)-Therapie©“ von Kola B. Brönner und Ilka-Maria Thurmann erscheint im November 2019 im Mabuse-Verlag.